Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

 

Sina, 21 Jahre.

 

Lifestyle, Beauty, Fahion

  and Photographie.

 

 

Kontakt:

ladies-its-beautytime

(at)ist-einmalig.de

 

 

Verlinkungen:    

» Blogs   |   » Shops

 

Suchen

Archiv

6. Juni 2012 3 06 /06 /Juni /2012 17:04

AMU-1.JPG

Ich dachte, ich poste mal wieder ein Augen Make-Up. Ich hatte es mir am Wochenende geschminkt - zum Weggehen.

 

AMU-1111.JPG

AMU-11.JPG

AMU-111.JPG

 

Für das innere des Lids habe ich weißen Lidschatten verwendet, dann champagnerfarbenen und ganz außen schwarzen Lidschatten. Darüber habe ich noch ein Highlight mit goldenem Lidschatten gesetzt.

Schwarzer Lidstrich und Mascara durften natürlich auch nicht fehlen.

 

 

Gefällt's?

 

 

 

 

 

Repost 0
Published by ladies-its-beautytime.over-blog.de - in » Tutorials
Kommentiere diesen Post
14. Januar 2012 6 14 /01 /Januar /2012 21:21

amu gold braun c

Eine Leserin hat mich mal nach einem Tutorial für dieses Augenmakeup gefragtEndlich kam

ich mal dazu, alle Schritte mit einem Foto festzuhalten. Und ich kann nur von vornerein sagen,

kompliziert ist es nicht ;).  

  AMU-goldbraun2-JPG

  Nun, diese zwie Lidschatten habe ich dafür verwendet:

Manhattan Luxopolis Eyeshadow Shampaign - es war leider eine Limited Edition

brauner glänzender Lidschatten von Chicogo - noch aus D-Mark Zeiten, von meiner Mum ;)

 

AMU-goldbraun.jpg

 

1. Den goldenen Lidschatten auf den inneren Augenwinkel bis hin zur Mitte auftragen.

 

2. Dunkelbraunen Lidschatten auf den äußeren Augenwinkel fast bis hin zur Mitte auftragen.

3. Mit etwas goldenen Lidschatten den Übergang noch etwas verblenden.

4. Mit dem Applikator nocheinmal herumfahren, um das Ganze besser auslaufen zu lassen.

Bei diesem Schritt reicht der Lidschatten, der noch auf dem Applikator vorhanden ist, völlig aus.

5. Wimpern tuschen.

 

Ich muss sagen, auf dem ersten Bild erscheinen die Farben viel wärmer, bei der Bildfolge gar nicht mehr,

bzw. sogar da sehr unterschiedlich. Liegt wohl an den Lichtverhältnissen. Mein Lieblingsamu ist es trotzdem :))  

 

 

    Gefällt es euch?

Repost 0
Published by ladies-its-beautytime.over-blog.de - in » Tutorials
Kommentiere diesen Post
30. November 2011 3 30 /11 /November /2011 21:59

 

klassische Technik

 

Diese Art ist sehr verbreitet und für den Tag sowie auch für den Abend geeignet.

 

   hellere Farbe vom inneren Augenwinkel über die vordere Hälfte des beweglichen Oberlids auftragen 

  den helleren Farbton direkt unter den Augenbrauen, ungefähr auf die äußere Hälfte, auftragen

  mit der dunkleren Farbe die verbliebene äußere Hälfte des beweglichen Oberlids begrenzen

( Quelle: Infobroschüre Baerbel-Drexel ) 

 

♥'

 

 

Repost 0
Published by ladies-its-beautytime.over-blog.de - in » Tutorials
Kommentiere diesen Post
24. November 2011 4 24 /11 /November /2011 14:42

abschminkprodukte

 

 

1 Zuerst wasche ich mein Gesicht mit deinem Waschgel von Balea. Das Waschgel ist einfach nur ein Gel ohne Peelingkörner o.ä. - was sehr zum Vorteil ist. Ich gehe mit dem Waschgel auch etwas über meine Augenpartie und die Wimpern, so geht schon mal der größte Teil des Augenmakeups weg.

Ihr bekommt es für 0,95€ bei Dm.

 

2 Anschließend trockne ich mein Gesicht ab und benutze den Augen Make-Up Entferner von Alverde. Hier kommt ihr übrigens zur Review. Anfangs war ich ja nicht sonderlich von ihm begeistert, doch jetzt schon! Ich gebe ein wenig auf ein Wattepad und verreibe dies erst mal ein bisschen. Dann gehe ich damit über die geschlossenen Augenlider, manchmal benutze ich auch noch am Unterlid ein Wattestäbchen, worauf ich ein wenig von dem Entferner draufgemacht habe. Der Augen Make-Up Entferner kostet 1,95€ und ist ebenfalls bei Dm erhältlich.

 

3 Danach gehe ich mit einem mit Gesichtswasser getränkten Wattepad über mein Gesicht. Auch hier bemerke ich, dass manchmal noch ganz schön Make Up Reste dran hängen. Das Gesichtswasser ist auch von Dm und kostet 0,95€.

 

Zum Abschluss creme ich mein Gesicht mit meiner normalen Creme ein.

 

Wie macht ihr das?

 

 

Repost 0
Published by ladies-its-beautytime.over-blog.de - in » Tutorials
Kommentiere diesen Post
26. September 2011 1 26 /09 /September /2011 19:00

marylin monroe technik

 


Charakteristisch hierfür ist der bekannte schwarze Lidstrich, der verführerisch auf dem Oberlid verläuft.

 

» gesamtes bewegliches Oberlid mit hellem Farbton, vom inneren Augenwinkel aus schattieren
» mit dunklerer Farbe in der Lidfalte, ab der Hälfte nach außen hin

und um das Auge herum, bis zu ca.l/3 des Unterlids zeichnen

» Eyeliner am Oberlid in kleinen Strichen von außen nach innen ziehen,

im äußeren Bereich kann er dicker aufgetragen werden  

Quelle: Infobroschüre Baerbel-Drexel 

 

♥'

 

 

Repost 0
Published by ladies-its-beautytime.over-blog.de - in » Tutorials
Kommentiere diesen Post
15. September 2011 4 15 /09 /September /2011 16:06

 

bananentechnik

 

Diese Art Make-up eignet sich für jeden und kann für das Tages- wie auch Abend-Make-up angewendet werden.

 

 • helleren Farbton vom Augeninnenwinkel heraus über das gesamte bewegliche Lid auftragen
 

• mit dem dunklen Farbton nur die Lidfalte des Oberlids entlangziehen


• dunklere Farbe auf die äußeren 2/3 des Unterlids, direkt unterhalb des Wimpernkranzes auftragen und leicht absoften

 

 

Quelle: Infobroschüre Baerbel-Drexel 

 

 

Repost 0
Published by ladies-its-beautytime.over-blog.de - in » Tutorials
Kommentiere diesen Post